Zweiter Test und los gehts!

In den frühen Morgenstunden wurde beim der zweiten Blutuntersuchung bereits ein Progesterongehalt von 9 ng/ml festgestellt.

Auf diesen rasanten Anstieg reagiere ich lieber etwas früher. Bei einem Wert um die 10 ng/ml geht man in der Regel vom besten Zeitpunkt zum Decken aus. Ich muss damit rechnen, dass der Hormongehalt gleichmässig steigt. Daher gehe ich auf Nummer Sicher und Danee und Jonas haben morgen mittag ihr Date.

Noch keine Kommentare bis jetzt.

Einen Kommentar schreiben

*